Bolognese Soße

Ein Klassiker. :) Wenn ich mal wieder keine Ahnung habe, was ich kochen soll, ist das meist die Wahl, die ich dann treffe.



Ihr benötigt für 2-3 Portionen:
  • 300 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 200 Gramm Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Rot- oder Weißwein
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, italienische Kräuter, Paprikapulver, Basilikum, Rosmarin
  • Parmesan zum Garnieren
Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin braten. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und nach kurzer Zeit das Tomatenmark einrühren. 
Nun kommt der Wein dazu, ruhig eine Weile einkochen lassen. Anschließend die Gewürze und die Tomaten hinzufügen, ebenso den Zucker und den Mais. Das Ganze mit geschlossenem Deckel 15 Minuten köcheln lassen - fertig! Guten Appetit! :)

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern über neue informiert werden? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein/



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen