Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist! Falls du auf der Suche nach leckeren Rezepten und Tipps zum Kochen bist, bist du hier genau richtig. Ich koche für mein Leben gern und möchte diese Leidenschaft hier teilen. Du hast die Möglichkeit, dir die Rezepte anzusehen, sie nach zu kochen, Fragen zu stellen und gerne auch ein Feedback zu hinterlassen, wie dir das Essen schließlich geschmeckt hat. :) Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern!

Dienstag, 9. Juni 2015

Pasta mit Lachs und Garnelen

Da ich ein großer Fan von Garnelen bin und ich mal ein leckeres, schnelles Gericht benötigte, gab es heute dieses Gericht zum Mittag. :)



Man benötigt für vier Portionen:
  • 400 Gramm Nudeln (Tagliatelle)
  • 250 Gramm Garnelen
  • 250 Gramm Lachs
  • 1 Zitrone, Bio
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Becher Sahne
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 2 TL Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Dill, Salz, Pfeffer
Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Den Lachs würfeln, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Die Garnelen ebenso pfeffern und beträufeln.



Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Öl in einer Pfanne kurz anbraten, anschließend etwas von der Zitrone abreiben, dazu geben, ebenso den Knoblauch dazu pressen, danach die Garnelen und den Lachs dazu geben. Ca. 6-8 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden.


Das Ganze mit dem Wein ablöschen, dann die Sahne und die Brühe beifügen, 5 Minuten reduzieren lassen. Nun noch mit den Gewürzen abschmecken. Fertig! Guten Appetit! :)

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern darüber informiert werden, wenn ein Neues online ist? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! :) Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen