Powersalat mit Granatapfel und Zitronendressing

Der Winter steht vor der Tür und was ist da ganz hilfreich? Ein gutes Immunsystem! Dieser Salat ist eine riesige Vitaminbombe und trägt definitiv dazu bei. :)



Ihr benötigt für 4 Portionen:
  • 500 Gramm Brokkoli
  • 1 Granatapfel
  • 400 Gramm Karotten
  • 250 Gramm braune Champignons
  • 2 Avocados
  • 1 Zitrone
  • 6 EL Olivenöl
  • 100 Gramm gemischte Kerne (Kürbis-,Sonnenblumen, Pinienkerne)
  • Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Zucker
Zuerst den Brokkoli putzen, waschen und klein schneiden (auch den Stiel kann man verwenden, einfach schälen und in mundgerechte Stücke schneiden), in einen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen, danach kalt abschrecken und abtropfen lassen.


Die Kerne des Granatapfels herauslösen. Bei mir ist das immer eine ziemliche Sauerei, weil der Saft der Kerne am Ende überall in der Küche verteilt ist - Trotz Anleitung via Youtube. Also falls irgendjemand einen Tipp hat, wie man das am besten macht, schreibt mir! 


Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Möhren schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Avocados halbieren, Stein herauslösen und das Fleisch mit einem Teelöffel heraushöhlen, sodass mundgerechte Stücke entstehen. 

Für das Dressing einfach die Zitrone auspressen und den Saft mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, anschließend Öl dazugeben. Alles gut verrühren.

Das gesamte Gemüse in einer Schüssel vermengen, Basilikum fein hacken und ebenfalls dazu geben.


Salat auf Tellern anrichten, Dressing dazu geben und mit Kernen bestreuen - fertig! Guten Appetit! :)

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern über neue informiert werden? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! Schon über 9000 kochbegeisterte Menschen haben sich hier zusammengefunden. :) Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen