Avocado-Dip

Nach einer kleinen Pause melde ich mich heute wieder bei euch zurück! Und zum morgigen Jahreswechsel habe ich noch eine kleine Snackidee: Gemüsesticks mit Dip! Einen Dip mit getrockneten Tomaten findet ihr hier: Tomaten-Feta-Dip Heute soll es um einen erfrischenden Dip mit Avocado und Zitrone gehen. :)



Ihr benötigt:
  • Zwei Avocados
  • 1 Zitrone
  • 100 ml Joghurt
  • 200 Gramm Quark
  • Salz, Pfeffer, Curry, Chilipulver
Die Avocados halbieren und mit einem Löffel das Fleisch herausnehmen, die Zitrone auspressen und die Stücke damit beträufeln. Die Avocado-Stücke zusammen mit dem Quark und Joghurt in eine Schüssel geben und alles pürieren, kräftig würzen und abschmecken - fertig! :)

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in's neue Jahr! 

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern über neue informiert werden? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein/


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen