Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist! Falls du auf der Suche nach leckeren Rezepten und Tipps zum Kochen bist, bist du hier genau richtig. Ich koche für mein Leben gern und möchte diese Leidenschaft hier teilen. Du hast die Möglichkeit, dir die Rezepte anzusehen, sie nach zu kochen, Fragen zu stellen und gerne auch ein Feedback zu hinterlassen, wie dir das Essen schließlich geschmeckt hat. :) Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern!

Mittwoch, 30. September 2015

Saftiger Zucchinikuchen

DER Geheimtipp, damit der Kuchen lange saftig bleibt? Reibe eine Zucchini in den Teig! Okay okay, für die meisten ist das wohl kein Geheimnis mehr, aber ich habe zum ersten Mal einen Zucchinikuchen gebacken und war so begeistert, dass er so lange saftig bleibt. :)



Ihr benötigt:
  • 3 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Pflanzenöl
  • 2 Tassen geriebene Zucchini
  • 3 Tassen Mehl
  • 100 Gramm geriebene/gemahlene Nüsse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Butter zum Ausfetten
  • Paniemehl
Zuerst die Zucchini reiben, bis man zwei Tassen voll hat. Den Zucker, Vanillezucker, Öl, Zimt und die Eier in eine Schüssel geben und alles verrühren. Die geriebene Zucchini unterheben.



Das Mehl und das Backpulver vermischen und zu dem Teig geben, zum Schluss noch die Nüsse.


Eine Kuchenform ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig hineingeben. Das Ganze bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 50-60 Minuten backen. 

Auskühlen lassen und evtl. noch mit Schokolade überziehen - Fertig! Guten Appetit :)

Möchtest du gern darüber informiert werden, wenn ein neues Rezept online ist? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! :) Hier geht's zur Seite: 


NEU: "Kochen kann so leicht sein" jetzt auch auf Instagram - Schau vorbei! :) 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen