Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist! Falls du auf der Suche nach leckeren Rezepten und Tipps zum Kochen bist, bist du hier genau richtig. Ich koche für mein Leben gern und möchte diese Leidenschaft hier teilen. Du hast die Möglichkeit, dir die Rezepte anzusehen, sie nach zu kochen, Fragen zu stellen und gerne auch ein Feedback zu hinterlassen, wie dir das Essen schließlich geschmeckt hat. :) Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern!

Donnerstag, 7. August 2014

Mascarpone-Beeren-Creme

Unser gestriger Nachtisch, hat allen sehr geschmeckt und geht total leicht. :) 






Man benötigt für 6 Portionen:
  • 500-700 Gramm gefrorene Beeren, es kann auch nur eine Sorte, z.B. Himbeeren genommen werden
  • 500 Gramm Magerquark
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 2 Becher Joghurt
  • 200 Gramm Zucker
  • eventuell geraspelte Schokolade zum Garnieren
Die Sahne steif schlagen. Quark, Mascarpone, Joghurt und Zucker ebenfalls mit dem Rührgerät vermischen, die Sahne im Anschluss unterheben.


Nun schichtweise Beeren und die Creme in eine große Form oder auch in einzelne Gläser füllen und für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen, gerne auch über Nacht. Kann wahlweise noch mit weißen oder dunken Schokostreuseln garniert werden. Fertig! :)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen