Gefülltes Pita mit Avocado und Tomaten

Ein schneller, gesunder Snack für Zwischendurch, gibt es ab jetzt öfter mal bei mir. :)



Man benötigt für 4 Portionen:
  • 4 Pita
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Avocados
  • 400 Gramm Cocktailtomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Limetten
  • Salz, Pfeffer
Zuerst die Frühlingszwiebeln und Tomaten waschen, die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, die Tomaten halbieren. Den Basilikum waschen und die Blätter klein zupfen. 

Die Limetten auspressen, die Avocados halbieren und mit einem Löffel das Fleisch herauslöffeln, mit dem Limettensaft vermischen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse auf den Pitas verteilen und anschließend das Gemüse dazugeben - Fertig! Guten Appetit! :)

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern über neue Rezepte informiert werden oder hast du eine Frage an mich? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" vorbei! :) Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen