Gurken-Mais-Salat mit einem saure Sahne-Dill-Dressing

Wenn's mal schnell gehen soll und man trotzdem etwas Gesundes auf dem Tisch haben möchte. :)



Man benötigt:
  • 1 kleinen Kopfsalat
  • 1 Gurke
  • 1 Dose Mais (280 Gramm Abtropfgewicht)
  • 1 Becher saure Sahne
  • 4 EL Schlagsahne
  • 1 Bund Dill
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
Zuerst den Salat zerpflücken, waschen und trocken schleudern, in eine Schüssel geben.



Die Gurke ebenfalls waschen und in dünne Scheiben schneiden / hobeln, in die Schüssel geben. 


Den Mais abtropfen lassen und auch in die Schüssel schütten.


Für das Dressing den Dill waschen und fein hacken. Saure und süße Sahne verrühren, Knoblauch dazu pressen, Dill hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße und Salat getrennt servieren, dann kann sich jeder selbst das Dressing dosieren - Fertig! Guten Appetit! :)

Falls du noch nichts von meiner Facebook-Seite gehört hast, würde ich mich freuen, wenn du mal vorbei schaust! Hier wirst du immer darüber informiert, wenn es ein neues Rezept von mir gibt. :) Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen