Pasta mit Feta und getrockneten Tomaten

Ein perfektes Gericht, wenn es mal schnell gehen soll und trotzdem lecker sein soll. :) Ich bin sowieso ein begnadeter Fan von getrockneten Tomaten!



Man benötigt für 2 Portionen:
  • 120 Gramm getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 120 Gramm Feta
  • Basilikum nach Bedarf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 160 Gramm Nudeln
  • Salz, Pfeffer
Zuerst die Tomaten abtropfen lassen, das Öl dabei auffangen. Die Tomaten klein schneiden und mit etwas von dem Öl in eine große Pfanne geben, den Knoblauch dazu pressen und ein paar Minuten andünsten. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.


Als Nächstes den Basilikum fein hacken und den Feta mit den Händen zerbröseln. Beides zu den getrockneten Tomaten geben. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und ebenfalls hinzufügen, alles gut miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen - Fertig! Guten Appetit! :)

Wenn du gern über neue Rezepte von mir informiert werden möchtest, kannst du gerne hier ein "Gefällt mir" hinterlassen: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein


Hier noch ein paar weitere Rezepte mit getrockneten Tomaten (einfach drauf klicken):



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen