Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist! Falls du auf der Suche nach leckeren Rezepten und Tipps zum Kochen bist, bist du hier genau richtig. Ich koche für mein Leben gern und möchte diese Leidenschaft hier teilen. Du hast die Möglichkeit, dir die Rezepte anzusehen, sie nach zu kochen, Fragen zu stellen und gerne auch ein Feedback zu hinterlassen, wie dir das Essen schließlich geschmeckt hat. :) Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern!

Mittwoch, 4. Februar 2015

Oreo-Pralinen

Optisch vielleicht nicht ganz perfekt gelungen aber geschmacklich ein Traum! Diese süßen Teile sind leicht zu machen und ein Muss für alle Oreo-Fans. :)



Man benötigt für 16-18 Pralinen:
  • 1 Packung Oreos (16 Stück)
  • 80 Gramm Philadelphia
  • 150 Gramm weiße Schokolade
  • Pralinenförmchen, wenn man möchte
Die Oreos mit den Händen in eine Schüssel bröseln und den Frischkäse dazugeben. 


Mit einem Pürierstab oder einem Mixer eine cremige Masse herstellen und anschließend kleine Kugeln damit formen (die Masse ist relativ klebrig, aber mit etwas Geduld bekommt man das super hin). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank geben oder bei den aktuellen Temperaturen einfach auf den Balkon. ;)


In der Zwischenzeit die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Die Kugeln mit einem Spieß aufspießen und durch die Schokolade ziehen. Ich habe dabei noch einen kleinen Löffel zur Hilfe genommen. Alles nochmal kurz in die Kälte stellen, bis die Schokolade hart geworden ist und dann genießen. :) Falls dann noch etwas übrig bleibt, die restlichen Pralinen im Kühlschrank lagern.

Hast du schon von der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" gehört? Hier wirst du immer informiert, wenn ein neues Rezept online ist. :) Einfach ein "Gefällt mir" hinterlassen: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen