Paprika-Feta-Aufstrich

 Passend zu dem Fladenbrot (Hier klicken für's Rezept), das ich neulich gebacken habe, habe ich direkt noch einen passenden Aufstrich dazu hergestellt. :) Wie vom Türken, einfach lecker!





Man benötigt für eine Schüssel:
  • 200 Gramm Feta
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 1 rote Paprika
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Oregano
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
Zuerst die Paprika und den Feta fein würfeln, zusammen mit dem Frischkäse und dem Olivenöl in eine Schüssel oder den Mixer geben. Mit einem Pürierstab, bzw. dem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren. 



Als Nächstes noch den Knoblauch dazu pressen, die Kräuter dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank lagern. Fertig! Guten Appetit! :)

Hast du schon von der Facebook-Seite von "Kochen kann so leicht sein" gehört? Hier informiere ich dich immer, wenn ein neues Rezept online ist. :) Dafür einfach ein "Gefällt mir" hinterlassen! Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen