Party-Blätterteig-Schnecken

Der perfekte Party-Snack oder auch mal einfach so für Zwischendurch. :) Sind echt schnell gemacht und können sowohl kalt als auch warm gegessen werden, eine vegetarische Version ist ebenfalls möglich. :)



Man benötigt für ein Blech voll:
  • 1 Packung frischen Blätterteig
  • 150 Gramm geriebenen Käse
  • 150 Gramm gewürfelten Schinken (Kann auch durch getrocknete Tomaten ersetzt werden für die vegetarische Version)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2 EL Creme fraiche
  • Salz (wenig), Pfeffer, Petersilie, Oregano
Zuerst die Zwiebel fein hacken und mit dem Schinken, der Creme fraiche, dem Käse und den Gewürzen vermengen. Das Ei trennen und das Eiweiß ebenfalls dazu geben und gut vermischen. Den Blätterteig ausrollen und mit der Masse bestreichen, anschließend von der langen Seite her vorsichtig, aber fest einrollen.



Nun die Rolle in fingerdicke Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen, mit Eigelb bestreichen.


Nun kommen die Schnecken für 15-20 Minuten bei 190 Grad in den vorgeheizten Ofen - fertig! :) Entweder direkt genießen oder erst abkühlen lassen. Guten Appetit!

Auf https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein kannst du immer über neue Rezepte informiert werden, dafür musst du einfach ein "Gefällt mir" hinterlassen. :)

Kommentare

  1. Das sieht einfach nur lecker aus! Ganz toll :-)

    Gruß,
    Jens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Jens! :) So lecker schmecken sie ja auch :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts